Hanusch Verlag, Koblenz
 Unsere Bücher sind nur im Buch- und Fachhandel erhältlich
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Körper perfekt modellieren. Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Philippe & Charisse Faraut
Körper perfekt modellieren. Bd. 2 Körperhaltung und Faltenwurf in Ton.
Koblenz. 2019. 240 Seiten, 606 sw Abb. Format 28,7 L x 22,2 B x 1,9 H gebunden, ca. 1120 Gramm
[DE] € 32,00   [AT] € 32,90  
ISBN: 978-3-936489-60-6
Erscheint Ende Januar 2019

Das vierte Buch über Modelliertechniken in Ton richtet sich an alle, die sich mit dreidimensionalen Darstellungen des menschlichen Körpers beschäftigen, sei es digital oder auf traditionelle Weise. Anhand von über hundert Werken von Philippe Faraut zeigen die Autoren, wie Körperhaltung und Faltenwurf eine Skulptur lebendig erscheinen lassen können. Darüber hinaus bietet das Buch zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, u.a. zu Themen wie Figurengruppen und Stilisierung von Körperformen.

Faltenwurf, Körperhaltung und Bewegung in Ton darstellen: Wertvolle Hinweise für moderne Künstler.

Außerdem enthalten:

  • Durchscheinende Stoffe modellieren
  • Die Anatomie der Falte
  • Stoffe und Leder abbilden
  • Tipps zum Armaturenbau
  • Hinweise zu Tonskizzen
  • Komplexe Figuren aushöhlen



Hanusch VerlagHanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Funktionelle Gebrauchskeramik. Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Jacqui Atkin
Funktionelle Gebrauchskeramik. Techniken und nützliche Beispiele..
Koblenz. 2018. 128 Seiten, 428 farbige Abbildungen. Format 27,6 h x 21,0 b.
[DE] € 29,80   [AT] € 29,80  
ISBN: 978-3-936489-58-3

Jeder hat einen Becher, den er besonders mag, oder einen Teller, der nicht zu klein und nicht zu groß ist und genau in den Schrank passt. In diesem Buch zeigen wir Ihnen, wie Sie solche Lieblingsstücke fertigen. In Funktionelle Gebrauchskeramik lernen Sie, Überlegungen zu Funktion und Design anzustellen, Proportionen abzuschätzen und Skizzen anzufertigen, Ton und Werkzeuge auszusuchen, zwischen unterschiedlichen Fertigungstechniken zu entscheiden sowie Wissenswertes über lebensmittelechte Glasuren und vieles mehr.

Jacqui Atkin ist Designerin, Buchautorin und erfolgreiche Workshopleiterin. In diesem Buch erläutert sie, wie schöne und praktische Gebrauchskeramik herstellt, von Tassen, Tellern und Untertassen bis hin zu Auflaufformen, Krügen und Suppenterrinen. Fangen Sie gleich an und bald werden Sie die Stücke in Händen halten, die ästhetisches Design, Form und Funktion miteinander verbinden.

Jacqui Atkin arbeitet als Keramikerin in der eigenen Werkstatt. Ihre Werke werden in Galerien überall in Großbritannien ausgestellt. Sie hat mehrere Bücher veröffentlicht.



Hanusch VerlagHanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Ton, Farbkörper & mehr... Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Liliane Tardio-Brise
Handbuch Paperclay, Techniken - Ideen - Projekte
Koblenz. 2017. 163 Seiten, 561 farbige Abbildungen, gebunden. Format 26,1 h x 19,0 b.
[DE] € 32.00   [AT] € 32.90  
ISBN: 978-3-936489-57-6

Den Ton von technischen Zwängen befreien, die Stücke leichter machen, Große schlanke Objekte modellieren - Diese Träume der Keramiker werden Wirklichkeit mit Paperclay, einer Mischung aus Zellulose und Ton.

In diesem Buch wird das Material aus Ton und Fasern stringent und präzise vorgestellt, und der Leser entwickelt ein Verständnis für seine Eigenheiten und Vorteile. Liliane Tardio-Brise ermittelt im Experiment die Reaktionen von Paperclay auf die üblichen keramischen Techniken (Modellieren, Wulst- und Plattentechnik, Drehen) und führt den Leser an eine andere, subtilere und noch kreativere Arbeitsweise heran. Der mit Zellulosefasern versehene Ton reagiert nämlich auf die ungewöhnlichsten Erwartungen, er verleiht den Kreationen Feinheit und Stabilität, lässt sich verformen, erlangt durch erneutes Befeuchten seine Weichheit zurück, dichtet Risse ab, eignet sich für alle Arten von Oberflächen und erweist sich ungebrannt als ebenso stabil wie mit Brand.

Zehn Werke, hergestellt in sehr unterschiedlichen Verfahren, erlauben es dem Neuling, die vielen Möglichkeiten dieses Materials auszuprobieren, in dem mineralische und pflanzliche Anteile vereint sind. Vervollständigt wird das Werk von Objekten zeitgenössischer Keramiker, so dass der Leser sich seinerseits innovativ betätigen kann.

Aus dem Inhalt

Einstieg ins Thema
Tonmassen und ihre Zusätze - Papierarten
Eigenschaften von Paperclay
Grundrezept für Paperclay

Anwendungen von Paperclay

Aufbauen in Pinch- und Wulsttechnik
Plattentechnik, Walzen, Abgießen
Drehen - Abgießen - Hilfsgerüste
Unbekannte Techniken
Zusammensetzen von trockenem oder feuchtem Paperclay
Verändern durch Druck, Hinzufügen oder Entfernen von Masse
Reparieren von Rissen und Brüchen
Verfolgen eines Modellierens aus Ton.
Klassische Oberflächen: Eindrücke, Glätten, Polieren, Gravieren, Engobieren, Glasieren Andere Oberflächen mit und ohne Brand
Das Trocknen
Die Brennarten

Zehn Projekte Schritt für Schritt

Zeigen, was mit Paperclay möglich ist und bedienen sich ganz unterschiedlicher Techniken.
Zahlreiche Kreationen zeitgenössischer Keramiker

Anhänge
Glossar
Bibliographie



Hanusch VerlagHanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Ton, Farbkörper & mehr... Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Netty Janssens
Ton, Farbkörper & mehr...
Koblenz. 2017. 160 Seiten, 330 farbige Abbildungen, gebunden. Format 24,5 h x 20,0 b.
[DE] € 34.80   [AT] € 35.80  
ISBN: 978-3-936489-56-9

Farben, Farben, Farben... In diesem Buch der Keramikerin Netty Janssens dreht sich alles um Ton und keramische Farbkörper. Die Autorin beschäftigt sich seit einem Vierteljahrhundert mit Farben und ihrer Anwendung auf Keramik. Da überrascht es nicht, dass sie nach und nach ihre ganz eigene Farbpalette entwickelt hat, die ihren Arbeiten ihre charakteristische Note verleiht. Sie hat sich jedoch nicht nur als Keramikerin einen Namen gemacht, sondern ist inzwischen auch für ihre Workshops, Artikel und Bücher bekannt.

Umso erfreulicher ist es, dass ihr umfangreiches Wissen, ihre jahrelange Erfahrung und ihre Fähigkeit, technische Sachverhalte klar und verständlich zu erklären, nun in diesem Buch zusammengefasst sind. Netty Janssens stellt hier ihre selbst entwickelten Techniken und Materialien wie keramische Farbkreiden, Farbstifte, Farbminen und einen Wasserfarbenkasten vor. Sie lassen sich auf alle Tonsorten von Steinzeug bis Porzellan in jeder Phase der Verarbeitung und auf alle Brennbereiche anwenden. Zahlreiche Abbildungen ergänzen die Schritt-für-Schritt-Anleitungen.

Keramik und Farbe gilt Netty Janssens ganze Leidenschaft. In ihrer Arbeit kombiniert sie Einfachheit mit maximaler Freiheit: Aus sechs leicht mischbaren Farben, vier Grundstoffen, vier Glasuren und zwei Hilfsstoffen entstehen nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten. Alle verwendeten Materialien sind problemlos zu beschaffen und für einige Rezepte müssen die Stoffe nicht einmal berechnet und abgewogen werden - Sie brauchen nicht mehr als einen Messlöffel.

Auch die Techniken, die Netty Janssens entwickelt hat, sind denkbar einfach umzusetzen. Sie können aufeinander, miteinander und nebeneinander verwendet werden und lassen sich ohne Glasurspritze oder Spritzkabine mit dem Pinsel auftragen.

Das macht dieses Buch zum idealen Grundlagenwerk für alle, die sich beruflich oder in ihrer Freizeit mit Keramik beschäftigen.



Hanusch VerlagHanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Lufttrocknender Ton. Schöne Dinge im Nu modelliert. Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Fay de Winter
Lufttrocknender Ton. Schöne Dinge im Nu modelliert.
Koblenz. 2018. 160 Seiten, 246 farbige Abbildungen. Format 27,9 h x 21,5 b.
[DE] € 14,80   [AT] € 15.30  
ISBN: 978-3-936489-59-0

Tauchen Sie ein in die Welt der lufttrocknenden Modelliermassen. Wir stellen Ihnen 20 wunderschöne Projekte vor, die leicht nachzuarbeiten und für Anfänger wie Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet sind. Lufttrocknende Modelliermassen sehen aus wie Ton, fühlen sich wie Ton an und lassen sich wie Ton verarbeiten, müssen aber nicht gebrannt werden. Sie können professionell wirkende Stücke an Ihrem eigenen Küchentisch modellieren - ganz ohne Brennofen.

Detaillierte Fotos und klare Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu jedem Projekt. Erläuterungen zu grundlegenden Techniken und Schablonen in Originalgröße. Schmuck und Schönes für zu Hause und zum Verschenken.

Fay De Winter ist Keramikerin. Sie hat ihr Studium am Central Saint Martin College in London mit einem BA in Keramikdesign und einem MA in zeitgenössischer angewandter Kunst abgeschlossen. Fay experimentiert gern mit Ton und bezieht bei ihren Arbeiten häufig unterschiedliche Facetten der Natur ein. Sie lebt in London.



Hanusch VerlagHanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Lufttrocknender Ton. Schöne Dinge im Nu modelliert. Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch Verlag
Hanusch VerlagHanusch Verlag
Matthes, Wolf
Keramische Glasuren. Ein Handbuch mit über 1100 Rezepten.
Koblenz. 6. unv. Aufl. 2018. 515 Seiten, davon 16 ganzseitige Farbtafeln, geb.
[DE] € 54,00   [AT] € 55,60  
ISBN: 978-3-936489-61-3

lieferbar seit 15. September 2018

Aus dem Inhalt

Ein Handbuch und Nachschlagewerk mit 1156 Rezepten, Erläuterungen und Formeln, durchgesehen und gekennzeichnet unter dem Aspekt der Giftfreiheit und Umweltverträglichkeit.

  • Grundlgende Kenntnisse
  • Glasurrezepte mit Formeln, Versätzen und Erläuterungen
  • Tabellen und Listen



Überraschend Keramisch!
Hanusch Verlag Hanusch Verlag
Hanusch Verlag              Andreas Hanusch              Zeppelinstrasse 11   •   56075 Koblenz   •   Deutschland
Telefon: +49 (0) 26 1 / 2 91 46 80   •   Telefax: +49 (0) 26 1 / 2 91 46 81   •   E-Mail: info@hanusch-verlag.de